Information

SCHLECHTES WETTER?

vom 06.02.2018 10:40:20
Kategorien: RUND UMS RAD

Fahrradfahren bei jedem Wetter

In Hamburg spricht man auch von einem schönen Tag wenn der Fischmarkt mal wieder unter Wasser steht und man sich morgens auf dem Weg zur Arbeit gegen den Wind lehnen muss. Dort ist man die steife Brise und die kleinen Regentropfen gewöhnt. Ganz anders sieht es aber aus wenn Besuch ansteht - aus Stuttgart, München oder dem schönen Rheinland. Die sind auf einmal so pikiert über das Lüftchen das ihnen hier oben um die Nase weht, das Wetter sei so ungemütlich und mit den Kindern draußen spielen ginge ja nicht...

Dann wird einem doch wieder mal bewusst wie verwöhnt der Rest von Deutschland eigentlich ist. Klar sieht man es auch jeden Abend in der Tagesschau, dass im Norden die dicksten Wolken hängen und die Temperatur mal wieder einstellig ist, aber so richtig stören tut das dort eigentlich niemanden.

Die Kinder sind ausgestattet mit wetterfesten Outfits und spielen jeden Nachmittag im Freien. Da sind die Socken schon mal nass und die Nase läuft, aber gehört das nicht irgendwie dazu?

Die Fahrräder sind startklar bei Schnee, Eis und Dauerregen. Schaut mal in unser Zubehör, um euer Bike wind- und wetterfest zu machen:

  • In unserer Starter-Box befindet sich ein zusätzliches Reflektoren-Set mit Reflektoren für vorne, hinten und die Speichen.
  • Das Lichtset bietet eine Sichtweite von 35m und macht auch das Fahren im Winter zu einer sicheren Angelegenheit.
  • Die Schutzbleche dienen dazu den hochspritzenden Matsch und Dreck abzufangen.
  • Unsere Bikes haben zudem den frechen OLLO Smiley, welcher aus Reflektorfolie bestehend, die Kinder schon von weitem ankündigt. Außerdem verfügen sie über ein erprobtes Profil, welches dem Fahrrad bei jedem Wetter ausreichend Halt gewährt.


Es gibt kein schlechtes Wetter - nicht in Hamburg und auch sonst nirgendwo - Regenjacke an und ab aufs Bike!